#ÜberwindungundSkizzenheft

Irgendwie habe ich es nicht so mit Skizzenheften. Sobald ich ein Skizzenheft vor mir habe, ergreift mich die Ehrfurcht und ich mache keinen einzigen Strich. Ich lasse es Blanco. So finde ich es am schönsten.

Auf Dauer ist das keine Lösung. Heute fiel mir mal wieder ein Skizzenheft in die Hand. Ein besonders schönes. Und doch so Understatement, dass wir uns verstanden. Ich habe es gekauft. Und traue mich, jetzt Seite für Seite einen Strich zu machen. Manchmal werde ich mich überwinden müssen. Ich versuche es.

Über little wittys

little wittys - kleine feine Kritzelbilder & mehr :-) Zeige alle Beiträge von little wittys

3 responses to “#ÜberwindungundSkizzenheft

  • karfunkelfee

    Ich finde ein Skizzenbuch ist eine gute Idee. Deine little wittys haben doch schöne Seiten und ein richtiges Zuhause verdient? Außerdem hättest Du sie so immer versammelt. So können sie Dich besser auf neue Ideen bringen oder es zeigen sich neue Wesen, die sich vorher nicht trauten, weil sie zu schüchtern waren und Angst haben, vom Notizblockzettelrand oder dem Heftseitenrand herunterzupurzeln?
    Die blütenberankten Seiten gefallen mir als romantischer Fee natürlich auch ausgezeichnet….und in ihnen hast Du schon eine Überwindung gezeichnet, denn sie winden sich glatt wie Wicken über und über, ist es Dir schon aufgefallen?
    Liebe Grüße zu Dir und deinen Little wittys

Ja - schreib uns! Wir sind schon gespannt!!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: